Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken #sweetrecipes
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken #sweetrecipes



Rezept Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken von Daniela.Kenz - Rezept der Kategorie Backen süß

Kuchen 1. Backofen auf 170° vorheizen 2. Kürbisfleisch und Apfelstücke in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern 3. Haferflocken, Rosinen, Gewürze, braunen Zucker, Eier und Öl zugeben und 10sek./ Stufe 4 vermischen 4. Mehl und Natron zugeben und 10 Sek.//Stufe 4 vermischen 5. Teig in eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Ofen bei 170° 50-55 Minuten Backen. 6. Mixtopf spülen, Kuchen 15 Minuten abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter geben und komplett abkühlen lassen. Guss 7. Zucker 20 Sek.//Stufe 10 pulverisieren 8. Butter, Frischkäse und Zitronensaft zugeben und 30 Sek./Stufe 4 vermischen 9. Glasur auf den Kuchen streichen und im Kühlschrank fest werden lassen. Das Rezept ist aus dem Kochbuch "Mit Thermomix auf Reisen"

lifestyle